mit barbara rauppauer

forrest yoga 

forrest yoga ist eine zeitgenössische form des yoga, die traditionelles yoga mit therapeutischen schwerpunkten verbindet. dieser yogastil, von ana forrest begründet, ist eine kraft-aufbauende praxis, die die teilnehmer da abfängt, wo sie gerade sind und bietet einen sicheren rahmen um mitfühlend und aufmerksam an sich selbst zu arbeiten. nach einer forrest yoga einheit fühlt man sich stark, ausgeglichen und sich selbst ein stück näher. die kraft die in einer forrest yoga einheit erzeugt wird, hilft dabei die herausforderungen des lebens aufrecht und mit integrität zu meistern.

die einheiten sind aufgebaut wie eine bergwanderung: langsam aber stet geht es bergauf, oben angekommen genießt man die wunderbare aussicht und macht sich dann gezielt wieder auf den weg heim.  angekommen, das ist auch das gefühl, das das ende einer forrest yoga einheit am besten beschreibt. handtuch nicht vergessen! 😉

forrest yoga einheiten bieten anfängern und fortgeschrittenen yogis die möglichkeit zur teilnahme.