das team

Barbara-11barbara.  fand 2003 den weg aus kärnten nach wien und besuchte in diesem jahr auch ihre erste yoga-stunde. neben yoga liebt barbara die bewegung an der frischen luft, egal in welcher form auch immer ,und seit neuestem hat sie auch pole dance für sich entdeckt.

ihre yogaeinheiten sind unkompliziert und abwechslungsreich. gern hat sie es, positionen einfach mal länger zu halten und ein spiel von herausforderung und geduld in ihre stunden einzubauen. 

ausbildungen, besuchte workshops und fortbildungen unter anderem: bryan kest teacher training (336 stunden), jivamukti immersion mit patrick broome und moritz ulrich, yoga therapie mit ross rayburn, vipassana meditation mit christoph köck, diverses im bereich adjustments und anatomie.

barbara ist betreiberin und inhaberin von dem yogastudio poweryoga vienna. 

kontakt:
mag. barbara rappauer
poweryoga vienna
franz hochedlingergasse 4, 1020 wien
+43 699 1126 7195
poweryoga-vienna.at
facebook.com/poweryogawien
 
 
 
 

 

 

Mira2mira. „yoga saved my life“  aus dieser dankbarkeit heraus hat mira einen pakt mit „yoga“ geschlossen yoga voll freude und liebe in die welt zu tragen ;-)im laufe ihres tanzstudiums (2004 -2007) hat mira ihre liebe zu yoga wiederentdeckt und  angefangen alle aspekte, immer mehr zu verstehen , und in ihr leben einzubauen.über die jahre trieb sie es bunt im yoga- bereich und probierte die unterschiedlichsten stile aus,bis sie schließlich die ausbildung zur diplomierten hatha yogalehrerin abschloss. sie ist ebenso zertifizierte prä- und postnatal yogaleherin und bildet sich unentwegt fort.inspiriert von ihren erfahrungen und ihrer leidenschaft,  möchte mira in ihren yoga -einheiten den energiefluss aktivieren, konzentrations- und entspannungsfähigkeit  fördern sowie freude und lust an der bewegung wecken.

mira lernte die poweryoga “brahma-series” und unterrichtet diese bei uns.

 

 

 

 

 

 

 

 


astrid

astrid. unser wiener blut. zu yoga ist sie wegen verkürzten knierückseiten gekommen. ein langer indienaufenthalt mit intensiver yogapraxis haben yoga zu einem fixen bestandteil ihres lebens gemacht. als generalistin vervollkommnen – ernährung (das führen von veganen genusstouren), das organisieren (von musik- und yogaurlauben) und die körperpsychotherapie, ihr leben.

ausbildungen in hatha-yoga, yin-yoga und yogatherapie, in ausbildung  in hakomi-therapie  (eine auf achtsamkeit basierende form der körperpsychotherapie). inspiriert von workshops bei internationalen größen im bereich von anatomie & alignment, der vipassana-meditation und ihre langjährige iyengaryoga-praxis… all das bereichert ihren unterricht. ihr yoga umfasst die optimale ausrichtung des körpers , die kraft des atmes, die achtsamkeit auf innere prozesse und die ruhe die daraus entsteht. yoga bedeutet deinen platz in dir zu finden. es ist ein weg, in der eigenen mitte anzukommen.

astrid unterrichtet bei uns yin yoga und poweryoga easy walk.

 

 

 

 

 

allison

allison. entdeckte yoga nach vielen verkürzten jahren aufgrund von vielen langstrecken -läufen und rückenschmerzen. yoga minderte nicht nur ihre schmerzen, sondern erlaubte ihr auch sich in einer art mit körper, atmung und geist zu verbinden, wie es ihr nie zuvor möglich war. durch die kraft von yoga, hat sie gelernt stress und angst zu vermeiden und wurde schließlich zentrierter und offener.

allison hat im september 2014 ihre 200+ stunden yoga-lehrer-ausbildung in asana, meditation, pranayama und entspannung bei scarlett mehigan absolviert. während ihrer ausbildung verliebte sie sich in das lehren und ist gespannt ihr gelerntes mit anderen in ihren yoga-klassen in englisch zu teilen.

allison studiert zur zeit und macht ihren master in international business und lernt deutsch. wenn sie nicht gerade studiert oder im yoga-studio ist, liebt sie es ausgedehnte läufe am land zu machen, reisen, ski fahren, klavier spielen und auf konzerte zu gehen.

allison unterrichtet bei uns die brahma-serie in englisch.

 

 

 

 

 

Foto 7vivienne. ist ausgebildete yin yoga- und hormonyogalehrerin, zudem absolviert sie zur zeit die poweryoga ausbildung bei poweryoga vienna und praktiziert voller begeisterung ashtanga yoga.

yoga ist für sie ein wunderbarer weg zu sich selber. ein individueller, stetiger, tiefgreifender und vielschichtiger weg um sich selber nahe zu kommen, sich zu entdecken, zu lieben, zu entfalten und zu entwickeln. in ihrem unterricht vermittelt sie vor allem freude, selbstachtung und dankbarkeit, um die zeichen des körpers und die innere stimme wieder mehr wahrzunehmen.

vivienne unterrichtet bei uns yin yoga.

 

 

 

 

 

 

 

Kerstin kerstin. ihre ersten begegnungen mit yoga hatte kerstin schon früh als teenagerin. seitdem ist yoga ein wichtiger bestandteil in ihrem leben, der nicht mehr wegzudenken ist. von ashtanga bis vinyasa flow über yin yoga, probierte sie sich durch die unterschiedlichsten yogastile und bei übte bei verschiedensten lehrern und lehrerinnen. während eines USA-aufenthalts lernte sie schließlich  poweryoga kennen und lieben. wieder zurück in wien, zog es sie daher gleich ins poweryoga-vienna, wo sie nun schon seit einigen Jahren regelmäßig praktiziert und mittlerweile auch unterrichtet.

 

kerstin ist zertifizierte Yogalehrerin nach yoga alliance und gibt, neben ihrem studium an der uni wien, ihre leidenschaft für yoga an ihre schüler weiter, um auch ihnen diese positiven erfahrungen zu schenken, die sie bisher mit yoga gemacht hat und jeden tag auf’s neue macht. in ihren stunden zählen vor allem individualität, achtsamkeit und eine entspannte, lockere atmosphäre.

kestin unterrichtet bei uns poweryoga.