Barbara-11barbarafand 2003 den weg aus kärnten nach wien und besuchte in diesem jahr auch ihre erste yoga-stunde. neben yoga liebt barbara die bewegung an der frischen luft, egal in welcher form auch immer, und seit neuestem hat sie auch pole dance für sich entdeckt.

ihre yogaeinheiten sind unkompliziert und abwechslungsreich. gern hat sie es, positionen einfach mal länger zu halten und ein spiel von herausforderung und geduld in ihre stunden einzubauen. 

ausbildungen, besuchte workshops und fortbildungen unter anderem: bryan kest teacher training (336 stunden), jivamukti immersion mit patrick broome und moritz ulrich, yoga therapie mit ross rayburn, vipassana meditation mit christoph köck, yin yoga mit markus henning giess (50 stunden), diverses im bereich adjustments und anatomie.

barbara ist betreiberin und inhaberin von dem yogastudio poweryoga vienna. 

 
 
 

Mira2mira. yoga saved my life“  aus dieser dankbarkeit heraus hat mira einen pakt mit „yoga“ geschlossen: yoga voll freude und liebe in die welt zu tragen 😉 im laufe ihres tanzstudiums (2004 -2007) hat mira ihre liebe zu yoga wiederentdeckt und  angefangen alle aspekte immer mehr zu verstehen und in ihr leben einzubauen. über die jahre trieb sie es bunt im yoga- bereich und probierte die unterschiedlichsten stile aus, bis sie schließlich die ausbildung zur diplomierten hatha yogalehrerin abschloss. sie ist ebenso zertifizierte prä- und postnatal yogalehrerin und bildet sich unentwegt fort. inspiriert von ihren erfahrungen und ihrer leidenschaft,  möchte mira in ihren yogaeinheiten den energiefluss aktivieren, konzentrations- und entspannungsfähigkeit  fördern, sowie freude und lust an der bewegung wecken.

mira ist aktuell in karenz.

 

astrid
astrid. unser wiener blut. zu yoga ist sie wegen verkürzten knierückseiten gekommen. ein langer indienaufenthalt mit intensiver yogapraxis haben yoga zu einem fixen bestandteil ihres lebens gemacht. als generalistin vervollkommnen ernährung (das führen von veganen genusstouren), das organisieren (von musik- und yogaurlauben) und die körperpsychotherapie, ihr leben.
ausbildungen in hatha-yoga, yin-yoga und yogatherapie, hakomi-therapie  (eine auf achtsamkeit basierende form der körperpsychotherapie). inspiriert von workshops bei internationalen größen im bereich von anatomie & alignment, der vipassana-meditation und ihre langjährige iyengaryoga-praxis… all das bereichert ihren unterricht. ihr yoga umfasst die optimale ausrichtung des körpers , die kraft des atems, die achtsamkeit auf innere prozesse und die ruhe die daraus entsteht. yoga bedeutet deinen platz in dir zu finden. es ist ein weg, in der eigenen mitte anzukommen. 

astrid unterrichtet bei uns poweryoga basic.

Kerstinkerstin. ihre ersten begegnungen mit yoga hatte kerstin schon früh als teenagerin. seitdem ist yoga ein wichtiger bestandteil in ihrem leben, der nicht mehr wegzudenken ist. von ashtanga bis vinyasa flow über yin yoga, probierte sie sich durch die unterschiedlichsten yogastile und bei übte bei verschiedensten lehrern und lehrerinnen. während eines USA-aufenthalts lernte sie schließlich  poweryoga kennen und lieben. wieder zurück in wien, zog es sie daher gleich ins poweryoga-vienna, wo sie nun schon seit einigen Jahren regelmäßig praktiziert und mittlerweile auch unterrichtet.

kerstin ist zertifizierte yogalehrerin nach yoga alliance und gibt, neben ihrem studium an der uni wien, ihre leidenschaft für yoga an ihre schüler weiter, um auch ihnen diese positiven erfahrungen zu schenken, die sie bisher mit yoga gemacht hat und jeden tag auf’s neue macht. in ihren stunden zählen vor allem individualität, achtsamkeit und eine entspannte, lockere atmosphäre.

kerstin unterrichtet bei uns poweryoga open.

12346641_10153857199109416_653945708_niwona. wurde im ursprünglichen und naturverbundenen Podlasie in Polen geboren, und kam als kleines kind nach Wien, wo sie zuerst,  fasziniert von all den neuen eindrücken und der neuen kultur,  beschloss eine künstlerische laufbahn einzuschlagen. sie studierte klassischen gesang und stand viele jahre als solistin auf den grossen bühnen und konzertpodien europas.

über bikramyoga und sivanandayoga, fand sie schliesslich zum klassischen hatha yoga, welches sie lange und intensiv praktizierte. nach einer langen und inspirierenden kalifornienreise, bei der sie  viele yogastile ausprobierte, fand sie schliesslich auf hawaii ihre lehrerin  und vor allem das relativ neue yinyoga, was sie dazu bewegte endlich ihre grosse passion für den yogaweg zu ihrem beruf zu machen.

nach ausbildungen in yinyoga, hatha und anusara inspired yoga und zahlreichen workshops und trainings u. a. bei taylor harkness, daniel dcott, hortense suleyman, hugo abecassis und maja zilih, fand Sie schliesslich zu poweryoga, in  welches sie mit ihrer besonders angenehmen und beruhigenden  stimme, mit viel hingabe und  aufmerksamkeit, alle Ihre erfahrungen & stile mit einfliessen lässt.

lisalisa. während ihres studiums lernte lisa die vielfältigkeit von yoga kennen und absolvierte daraufhin ihre ausbildungen in hatha, strala und yin yoga. in ihren stunden legt sie besonderen wert auf die individuellen bedürfnisse. es liegt ihr am herzen die wohltuende und ausgleichende Wirkung weiterzugeben, die sie selbst durch yoga erfahren hat.

lisa unterrichtet bei uns jeden freitag yin yoga.